Corona

Aufgrund der aktuellen, beschissenen Situation finden keine Live-Konzerte statt. Stattdessen könnt ihr uns auf den sozialen Kanälen mit der neuen Steve Morgen Show begleiten!

Hier entlang folks -> HIER

Howdy Sir and MAAM

Der Winter ist da. So auch bei SMB. Wir haben kräftig eingeschürt und freuen uns, dass Sie hier sind.

Die Steve Morgen Band nimmt sie mit, in die staubige Ära, einer glitzer- und glamourfreien Zeit der alten Country Musik. Erleben Sie unverfälschte, handgemachte Lieder der alten Outlaws Johnny Cash, Hank Williams, und vielen Anderen. Der rostige Freight Train fährt unbeirrt der Sonne entgegen. Beladen mit altbekannten Klassikern vergangener Tage. Neuinterpretationen moderner Songs, so wie Eigenkompositionen warten darauf durch die Weiten Nevadas hallen zu können.

Am 09. Februar 2018 wurde SMB von Chris und Steve in einem Bunker auf dem ehemaligen Militärgelände der US Streitkräfte am Bindlacher Berg gegründet.

Kurz darauf wurde mit Maddin der Mann hinter der Technik verpflichtet.

Vom 27. Juli 2018 bis Februar 2020 war Mr. Mimi Sneiderbanger Schlagzeuger und Schlangenbändiger der Band.

Howby der Gitarrist folgte im 09. April 2019. Er wurde durch ein Konzert in Helmbrechts auf SMB aufmerksam. Seither hält SMB ihn versteckt um ihn vor einer Strafverfolgung wegen Ruhestörung durch chronischem Twang zu verhaften.

Mit staubigen Schuhen stand sie nun da; Die Steve Morgen Band.

In dieser Formation tourt SMB durch Deutschland und genießen das Leben der alten Western Helden und Tagelöhner am Stadtrand von Carson City.

Mit einem Liedgut von über 100 Songs ist ans Aufhören nicht zu denken. CD’s und Schallplatten sind in Planung.

Chris
Kontrabass
Howby
Telecaster
Maddin
Tontechnik
Mimi
Ehrenmitglied
Steve
Gesang/Gitarre